Icon

Unser Hotel-Restaurant in Irschen im Drautal

Frisch - regional - saisonal

Wenn möglich direkt vom Bauern nebenan, naturnah, echt und nachhaltig- so lassen sich unsere Schmankerln wohl am Besten beschreiben. Genießen Sie ein schönes Abendessen im gemütlichen, rauchfreien Ambiente, abgerundet durch ausgewählte Tropfen aus Österreich.

Verpassen Sie nicht unsere kulinarischen Highlights; vom feinen Degustationsmenü oder unserem Magic Dinner-mit Starmagier Christoph Kulmer, bis zum bodenständigen Törggelen aus Wald-und Wiese im Oktober, es ist für Jedermann/frau etwas dabei.

Markus, der Chef des Hauses 

 

Der gebürtige Steirer, welcher die Heimat gegen Kärnten tauschte. Der Grund dafür war eine einmalige Gelegenheit. Ein kleines Hotel im Kräuterdorf Irschen, ein verstecktes Juwel an einem besonderen Platz. Und dieses suchte einen neuen Besitzer.

 

2011 übernahm Markus das einstige Gründungshotel der Wanderhotels und hauchte ihm wieder neues Leben ein. Seit damals hat sich sicher so einiges getan. Es gibt mittlerweile viele kleine und große Neuerungen. Einen Spa-Bereich, den Naturschwimmteich, einen neuen Wintergarten samt neuer Terrasse, teilweise neue Zimmer... Diese Liste wird sich in den kommenden Jahren mit Sicherheit fortführen lassen.

 

Als Mann der Taten mit einem Händchen für Vieles ist der Chef des Hauses stets fleißig im Einsatz. Ob als Baumeister, beim Werkeln im Garten, Reparieren oder als Tourguide. Markus gibt immer und überall 100 Prozent. Geht nicht, gibts nicht lautet die Devise. Sein Herzstück ist jedoch seine Küche und seine Leidenschaft, das Kochen. Die Begeisterung hat er in jungen Jahren durch seine Oma entdeckt und nicht mehr verloren. Ein besonderer Mix aus Tradition und Moderne prägen sein Handwerk. Sie werden es schmecken.

 

Aufgetankt wird in der Natur, beim Motorrad fahren und in der Zeit mit der Familie.

Simone, die gute Seele des Hauses 

Die charismatische Chefin des Hauses wanderte der Liebe halber aus. Bei ihr ging es von Salzburg ins schöne Kärnten um gemeinsam mit Markus den Landhof mit vollstem Einsatz und Herzblut zu führen.

 

Die diplomierte Hotelkauffrau arbeitete von Kindesbeinen an im elterlichen Betrieb mit, erweiterte ihr Wissen und ihre Fähigkeiten während ihrer Arbeit in einer großen Salzburger Tourismus-Werbeagentur und wirkt nun hier, im schönen Landhof.


Allroundtalent, das trifft auch auf Simone zu. Mal schaukelt Sie die Rezeption, mal hilft Sie den Zimmermädels, zwischendurch kümmert sie sich um sämtliche Belange der Mitarbeiter, hat immer ein herzliches Wort für Ihre Gäste parat, berät und organisiert an allen Ecken und ist dabei auch noch ihren beiden Töchtern eine wunderbare Mama. Kaum zu glauben, dass auch ihr Tag nur 24 Stunden hat.


Den Landhof zu einem Ort zu machen an dem sich der Gast von der ersten Sekunde an wohlfühlt und den stressigen Alltag vergessen kann, das ist Simone’s Passion. Und dafür gibt sie jeden Tag ihr Bestes.

Abschalten kann Simone während der Exklusivzeit mit der Familie, beim Backen, Natur genießen, Reisen und damit, anderen eine Freude zu bereiten.

Kommt vorbei und werdet ein Teil unserer Landhof-Familie!

Wir, Familie Locker freuen Sie bei uns willkommen heißen zu dürfen. Wir freuen uns auf gute Gespräche, auf Gäste, die zu Freunden werden und darauf, Ihnen gemeinsam mit unseren Mitarbeitern eine unvergessliche Zeit in unserem liebevoll geführten Auszeitparadies zu ermöglichen.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.