Sonne und Berge Icon

Ihr Hotel für den Wanderurlaub im Drautal

Ich bin dann mal weg... und zwar zu einer Auszeit im kleinsten Wanderhotel-best alpine.

Neue Energie schöpfen und die Sorgen des Alltags schlicht weg-wandern: Für Auszeit-Suchende ist Wandern eine einfache Methode, um wieder zu sich selbst zu finden. Bewusst die Natur erleben und im Gehen jeglichen Kummer vergessen: dazu möchten wir Sie einladen. Dreimal bis viermal in der Woche zeigen Ihnen Markus und unsere Wanderführer die schönsten Plätze unserer eindrucksvollen Berglandschaft. Nach dem Motto „der Weg ist das Ziel“ wandern wir mit offenen Augen und Ohren über Stock und Stein! Bei einer wohlverdienten Einkehr in einer unserer urigen Almhütten oder einer Kaffeepause auf Landhof's Sonnenterrasse dürfen Körper, Geist und Seele entspannen!

Wir sind Mitglied der Wanderhotels

Im Drautal sind wir das einzige Wanderhotel, das heißt für Sie höchsten Standard und Komfort in puncto Wanderkompetenz, Beratung, Qualität und Wohlfühlfaktor für unsere Gäste. 

Wir, Ihre Gastgeber, sind begeisterte Wanderer und Naturliebhaber! Gemeinsam genießen wir die schönen Landschaften, die Stille, die Freiheit am Berg - ohne Massentourismus, den Spaß an der Bewegung, genussvolles Essen im Hotel oder auf der Alm. Wir bieten von einer gemütlichen Panoramawandertour bis zur Gipfeltour ein breitgefächertes Angebot. 

Zwei Informationsmappen liegen in der Lobby auf, genauso finden Sie in Ihrer Zimmermappe und auf dieser Seite, die beliebtesten Wandertouren in der Region. 

Qualitätsversprechen

Wandern mit Hund im Landhof Irschen in Kärnten

Ihr lieber Vierbeiner ist herzlichst eingeladen mit uns mitzuwandern zu kühlenden Bergseen, Seeuferwanderungen am Weissensee, gemütlichen Almwanderungen mit Erfrischungsmöglichkeiten an Bächen und vieles mehr. 

Bitte melden Sie Ihren Hund vorab an! Wir richten Ihr Zimmer mit Hundedecke, Leckerlies, Fressnapf und kleiner Hundeinformation her.


Alle Infos für Ihren Urlaub mit Hund finden Sie hier Hunderegeln & Wandertipps

Die Irschner Almen - im Natur- und Kräuterdorf Irschen 

Was gibt es schöneres, zwischen blühenden Almwiesen und Bergen so weit das Auge reicht, zu wandern. Einzukehren in einer der Irschner Almen und sich mit den Produkten der Region verwöhnen zu lassen, von Kaiserschmarrn bis zur zünftigen Brettljause ist für jeden etwas dabei. 

Fotos von den Almen (c) Kräuterdorf.at

Unteralm Hütte auf der Weneberger Alm - 1.838 Meter


Die Unteralm Hütte liegt am Sonnenhang der Weneberger Alm, mit mit Blick auf die Gailtaler.  Karnischen Alpen und die Lienzer Dolomiten. Sie Ausgangspunkt für schöne Berg- und Almwanderungen wie z.B. zum Scharnik, zur Hugo Gerbershütte, zum Lamnitzsee - Dachskofel uvm. Sie ist aus perfekt geeignet für die Panoramawandertour zur Leppner Alm. Mit dem Mountainbike oder E-Bike ist sie auch sehr gut erreichbar. 



Zu Fuß ist sie vom Landhof ca. 2,5h Gehzeit entfernt, jedoch kann man mit dem Auto auf der Weneberger Almstraße bis zum Parkplatz Weneberger Alm fahren, dort das Auto stehen lassen und mit einem kurzer Fußweg von ca. 45 Minuten bis zur Alm marschieren.  Diese kleine Wanderung, ab dem Parkplatz Weneberg, ist auch Optimal für Familien geeignet. 



Griebitsch Alm auf 1.642 Meter

(derzeit geschlossen)

Die Griebitsch Alm wird bewirtschaftet von Steffi und Wolfgang. Eingebettet zwischen saftig grünen Almwiesen und Berghängen, mit herrlichen Panoramablick, befindet sich die Griebitsch Alm.


Begleitet von dem Klang der Kuhglocken werden Wanderer nicht nur von der umliegenden Natur verwöhnt sondern auch durch regionale Produkte. Die Wirtsleute stellen selbst einige Produkte her, wie Almbutter und verschiedene Käsesorten.


Die Alm ist gut mit dem Auto erreichbar. 

Direkte Wanderwege führen von der Alm weg, wie die Mokarspitze, Scharnik uvm.

Griebitsch Alm

Bergheimat auf der Leppner Alm - 1.618 Meter

(derzeit geschlossen)


Der uriger Almgasthof mit sonniger Almterrasse, wird von Nicole und Wil bewirtschaftet. Die Alm ist Ausgangspunkt für herrliche Berg- und Almwanderungen wie der Scharnik, Knappensee, Rotwiedland, Dachskofel, Lamnitzsee uvm.

Die Alm ist mit dem Auto gut erreichbar. Parkplätze sind genügend vorhanden, mehr Parkplätze sind ca. 250m von der Bergheimat entfernt.

Dienstags Ruhetag

Hüttenwirt: Wil Kanders
mobil: +43 (0) 680 2422293

Ochsner Hütte auf 1.900 Meter


Die bewirtschaftete Almhütte hat eine eigene Sennerei und ist von der Bergheimat in ca. 45 Minuten zu Fuß erreichbar. Die Alm liegt an der Waldgrenze am Aufstieg zu Scharnik, Mokarspitze, Knappensee, Seidernitzsee uvm. 

Mit dem Auto kann man am öffentlichen Parkplatz, Nähe Bergheimat, parken.

Die Ochnser- Hüttenwanderung inkl. Knappensee ist für Familien sehr gut geeignet.

Tourenportal

Hier finden Sie tolle Tourentipps aus unserer Umgebung. Gerne beraten wir Sie vor Ort.

Die beliebtesten Wandertouren 

bei uns im Drautal - Kärnten (K) und Osttirol (T) von leicht bis anspruchsvoll  

Ochsenschlucht (K)

Länge/Gehzeit 2,1km ca. 1 Stunde

Schwierigkeitsgrad: leicht

zur Wanderung

Bienenwanderweg (K)

Länge/Gehzeit 0,9 km ca. 1 Stunde
Schwierigkeitsgrad: leicht

zur Wanderung

Schloss Stein (K)

Länge/Gehzeit 8 km ca. 3 Stunden 

Schwierigkeitsgrad: leicht

zur Wanderung

Der Wallfahrtsweg nach Zwickenberg (K)

Länge/Gehzeit 4 km ca. 2,5 Stunden 

Schwierigkeitsgrad: mittel

zur Wanderung

Bergdörferwanderung (K)

Länge/Gehzeit 8 km  ca 3 Stunden

Schwierigkeitsgrad: mittel

zur Wanderung

Rundwanderung am Fuße des Scharnik (K)

Länge/Gehzeit 6 km ca 3-3,5 Stunden

Schwierigkeitsgrad: mittel - anspruchsvoll

zur Wanderung

Zum Dachskofel mit 4 Berge Panoramblick (K)

Länge/Gehzeit 6 km ca. 3,5 Stunde

Schwierigkeitsgrad: mittel - anspruchsvoll

zur Wanderung

Seeufer-Wanderweg am Weissensee (K)

Länge/Gehzeit 8-16 km ca. 2-4 Stunde
Schwierigkeitsgrad: leicht - mittel

zur Wanderung

Blumenwanderung zur Rabantalm (K)

Länge/Gehzeit 8 km ca. 5 Stunden 

Schwierigkeitsgrad: mittel

zur Wanderung

Die Urgesteins-Tour/Mokarspitze (K)

Länge/Gehzeit 8 km ca. 4 Stunden 

Schwierigkeitsgrad: mittel bis anspruchsvoll

zur Wanderung

Hochwaldtour Weneberg - Leppner Alm (K)

Länge/Gehzeit 15 km  ca. 6 - 7 Stunden

Schwierigkeitsgrad: mittel bis anspruchsvoll

zur Wanderung

Jaukenalm - Jaukenhöhe - Torkofel (K) 

Länge/Gehzeit 4 km ca 3,5 Stunden

Schwierigkeitsgrad: mittel - anspruchsvoll

zur Wanderung

Wunderschöne Touren in Osttirol die Dolomitenregion 

Gipfeltour zum Hochstadel (T)

Länge/Gehzeit  ca. 4,5 - 5 Stunde

Schwierigkeitsgrad:  anspruchsvoll

zur Wanderung

Lienzer Dolomiten - Karlsbaderhütte (T)

Länge/Gehzeit 7 km ca. 4-5 Stunde
Schwierigkeitsgrad: mittel

zur Wanderung

Das "Böse Weibele" im Defregger Tal (T)

Länge/Gehzeit 9 km ca. 3,5 Stunden 

Schwierigkeitsgrad: mittel

zur Wanderung

Zettersfeld und Neualplseen (T) 

Länge/Gehzeit 4 km ca. 3 Stunden 

Schwierigkeitsgrad: mittel

zur Wanderung

Von der Winklerner Alm zum Straßkopf (T)

Länge/Gehzeit 6 km  ca. 3Stunden

Schwierigkeitsgrad: mittel - anspruchsvoll

zur Wanderung

Gschlöß-Almen am Fuße des Großvenedigers (T) 

Länge/Gehzeit 4 km ca 3,5 Stunden

Schwierigkeitsgrad: mittel - anspruchsvoll 

zur Wanderung

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.